Digitale Bürgerbeteiligung: Keynote beim Werra-Meißner Digital Festival

Hadi Ghorashi hält Keynote

Gestern hatten wir die Ehre beim Eröffnungsfestival des Werra-Meißner-Labs eine Keynote zum Thema: Digitale Bürgerbeteiligung mit dem Meldoo Mängelmelder zu halten. Das Werra-Meißner-Lab wird gefördert durch das Land Hessen, sowie die Kreisverwaltung des Werra-Meißner-Kreises. Das Lab hat sich dabei zum Ziel gesetzt zentrale Anlaufstelle für die Koordinierung und Weiterentwicklung der digitalen Strategie des Kreises zu werden. Rund 150 Anmeldungen erhielt das Lab für sein Auftaktfestival in Eschwege.

Eingeladen wurden wir vom Projektleiter Marvin-Curtis Große, der Besucher:innen in einer charmanten Einleitung die Aufgaben des neuen Labs vorstellte. Moderiert wurde der Abend von Falk-Martin Drescher, der die Teilnehmenden und Referent:innen durch den Abend führte.

Es hat uns gefreut zu sehen, dass insgesamt 3 der 8 Beiträge rundum das Thema Digitalisierung aus dem kommunalen Kontext kamen. So erläuterte Beispielsweise Frederik Geier, Leiter der Stabstelle Verwaltungsleitungen und Steuerung Werra Meißner Kreis, welche Prioritäten sich der Kreis für die Digitalisierungsstrategie 2030 gesetzt hat. Christoph Hoffmann, Verwaltungsleiter der Stadt Wanfried, zeigte den Anwesenden unter Anderem, wie eine verhältnismäßig kleine Kommune Sensorik einsetzen kann, um Rohrbrüche in Wasserrohren automatisch zu erkennen. 

Unser Geschäftsführer, Hadi Ghorashi, war vor Ort um zu zeigen, wie die Stadt Witzenhausen, es mit MeldooPLUS schaffte Bürgerbeteiligung in 15 Sekunden möglich zu machen.

Wir bedanken uns bei den Veranstaltenden und allen Teilnehmer:innen für den spannenden Abend und freuen uns auf ein Wiedersehen. 

Über leanact

Die leanact GmbH unterstützt Kommunen durch Software für zeitsparenden Bürgerservice, sowie verschiedene Lösungen im Bereich der E-Partizipation. 

Aktuelle Beiträge
Für Bürger:innen
Autor
Hadi Ghorashi
Hadi Ghorashi
Als geschäftsführender Gesellschafter der leanact GmbH ist Herr Ghorashi spezialisiert auf digitales Innovationsmanagement für Kommunen und öffentliche Einrichtungen.

Sprechen Sie mich an:

E-Mail: info@leanact.de
Telefon: +49 531 224 362 14